. .
Illustration

AUSBILDUNG

Ausbildungsberater

Eine wichtige Aufgabe der Industrie- und Handelskammer ist es, die Durchführung der Berufsausbildungsvorbereitung, der Berufsausbildung und der beruflichen Umschulung zu überwachen und diese durch die Beratung der an der Berufsbildung beteiligten Personen zu fördern. Hierzu bestellt die IHK Berater (Ausbildungsberater).

Die Ausbildungsberater sind hierbei die zentralen Ansprechpartner für Auszubildende, Ausbilder, Umschüler, Lehrer, Anbieter von Maßnahmen der Berufsausbildungsvorbereitung ebenso wie Schülern aus allgemeinbildenden und beruflichen Schulen.

Sie übernehmen eine Reihe hoheitlicher Aufgaben, die im Berufsbildungsgesetzt verankert sind.

Gewerblich-technische Berufe, IT-Berufe, Berufskraftfahrer

Georg Milo (Pforzheim, westlicher Enzkreis)
Telefon: +49 7231  201 187
E-Mail: milo@pforzheim.ihk.de

Michael Jost (östlicher Enzkreis, Kreis Calw, Kreis Freudenstadt)
Telefon: +49 7441 860 52 16
E-Mail: jost@pforzheim.ihk.de

Kaufmännische Berufe

Günter Brecht (Pforzheim, westlicher Enzkreis)
Telefon: +49 7231  201 147
E-Mail: brecht@pforzheim.ihk.de 

Dieter Wittmann (Kreis Calw, Kreis Freudenstadt)
Telefon: +49 7231  201 186
E-Mail: wittmann@pforzheim.ihk.de

Richard Buchmüller (östlicher Enzkreis)
Telefon: +49 7231  201 163
E-Mail: buchmueller@pforzheim.ihk.de

Gastronomische Berufe

Richard Buchmüller (gesamter Kammerbezirk)
Telefon: +49 7231  201 163
E-Mail: buchmueller@pforzheim.ihk.de 

Bookmark setzen bei: Twitter Bookmark setzen bei: Facebook Bookmark setzen bei: XING  Bookmark setzen bei: MySpace Bookmark setzen bei: Yahoo Bookmark setzen bei: Google

DOKUMENT-NR. 870

  • ANSPRECHPARTNER

  • Telefon: +49 (7231) 20 11 87
  • Fax: +49 (7231) 20 14 11 87
  • Telefon: +49 (7231) 20 11 47
  • Fax: +49 (7231) 20 14 11 47
  • Telefon: +49 (7231) 20 11 63
  • Fax: +49 (7231) 20 14 11 63
  • Telefon: +49 (7441) 86 05 21 6
  • Fax: +49 (7231) 20 14 31 6
  • Telefon: +49 (7231) 20 11 86
  • Fax: +49 (7231) 20 14 11 86
  • VIDEO: EHRENAMTLICHE MITARBEIT IN DER IHK